Internationaler Sozialdienst Schweiz

Prev Next

2015 - 2018

Internationaler Sozialdienst Schweiz

Bildung.Zukunft.Perspektiven

Jugend

Junge Migranten dürfen in der Schweiz zwar die öffentliche Schule besuchen. Danach finden sie aber oft keinen Anschluss an das Bildungssystem. Besonders betroffen sind unbegleitete minderjährige Migranten, junge Flüchtlinge, die ihre Ausbildung fortsetzen möchten oder junge Menschen ohne Rechtsstatus.

Der Stipendienfonds Bildung.Zukunft.Perspektiven ermöglicht jungen Migranten den Zugang zu einer praktischen Berufsausbildung oder zu einem Studium, um ihnen die Reintegration im Herkunftsland oder die Integration in der Schweiz zu erleichtern. Im Gegenzug bereitet der Stipendiat einen Vorschlag, wie er sich in der Gesellschaft nützlich machen will. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Arbeit, die seinen Kompetenzen und Interessen entspricht.